News
schnell - kompetent - zuverlässig

Firmenhistorie

  • 1889 wurde die Firma in Einbeck durch den Steinmetzmeister Ernst Schönewolf gegründet.
  • 1914 erfolgte die Sitzverlegung des Unternehmens nach Göttingen.
  • 1939 trat der Bauingenieur Friedrich Raulf in das Unternehmen ein.

Nach dem Krieg erhält die Firma den Namen

Friedrich Raulf Göttingen

Ende der 60 wurde das Unternehmen umstrukturiert und firmierte als

Raulf-Bau Gesellschaft mbH

  • 1992 gingen die Gesellschaftsanteile an die Hollandsche Beton Groep NV über. Der Name Raulf-Bau bleibt jedoch erhalten.
  • 2003 wurde die Raulf-Bau mit der Wayss & Freytag Schlüsselfertigbau AG - ebenfalls ein Unternehmen der Hollandsche Beton Groep NV - verschmolzen.

Der neue Name lautete

Wayss & Freytag Schlüsselfertigbau AG

  • 2006 Im Dezember wurde die Abteilung Tiefbau aus der Wayss & Freytag Schlüsselfertigbau AG in die Opal 115. GmbH ausgegliedert und anschließend ein Betriebsübergang durchgeführt.

Der neue Name lautet

RST Rohrleitungs-, Straßen- und Tiefbau GmbH

mit Sitz in Bovenden-Lenglern.