schnell - kompetent - zuverlässig

Bauunternehmen wird durch Direktvermarktung zum Energie-Unternehmer

RST Rohrleitungs-, Straßen- und Tiefbau GmbH deckt mit Strom aus 165 kWp-Photovoltaikanlage von WIRSOL einen Großteil seines Eigenbedarfs und steigt in die Direktvermarktung von Strom ein

 

Quellenangaben für die verwendeten Text, Bilder und Grafiken:

Pressemitteilungen www.wirsol.com

 

 

Grabenlose Hausanschlußsanierung mit Tracto-Technik Erdrakete

Neben der üblichen offenen Bauweise besteht in vielen Fällen auch die Möglichkeit, einen vorhandenen Hausanschluß durch das Einziehen eines Kunstoffrohres ohne große Erdarbeiten zu sanieren.

Auch die Herstellung eines Hausanschluß in neuer Trasse ist oft ohne große Erdarbeiten durch das Einpressen eines Rohres möglich.

Bei diesen beiden Methoden bleiben die Außenanlagen bzw. der Vorgarten unbeschädigt. Näheres finden Sie unter

"Leistungsspektrum" grabenlose Hausanschlußsanierung.

  • einziehen eines Kunststoffrohres in das vorh. Entwässerungsrohr oder
  • einpressen eines Kunststoffrohres in neuer Rohrtrasse

Quellenangaben für die verwendeten Text, Bilder und Grafiken: http://www.tracto-technik.de

Bei Frost und Hitze den Mann stehen

RST baut Rohrleitungen, Straßen und Außenanlagen an großen und kleinen Baustellen...

Bericht im Göttinger Tageblatt / 12.11.2010 / GTB Seite 13 / Ressort: MUFIDZ

Autoverkehr kreist auf dem Krakenkreisel

Nach fünf Monaten Bauzeit wird heute Knotenpunkt auf der B 3 bei Scheden

offiziell freigegeben...

Bericht im Göttinger Tageblatt / 17.10.2010 / GTB Seite 12 / Ressort: ADREG

Radbahn am Sandweg hat eine neue Asphaltdecke

Projekt des Tuspo Weende fast abgeschlossen / A-Lizenzfahrer Julian Sinske absolviert Probefahrt

Die traditionsreiche Radbahn im SVG-Stadion am Sandweg hat eine

neue Asphaltdecke. Die vom Tuspo Weende...

Bericht im Göttinger Tageblatt / 15.10.2010 / GTB Seite 21 / Ressort: RESPO

Sanierung Radrennbahn Sandweg in Göttingen

Von Mark Bambey „Ein Traum geht in Erfüllung“ Weit mehr als

100 000 Euro nimmt die Radsport-Abteilung des Tuspo Weende

in die Hand, um die marode Radrennbahn im Stadion der SVG

am Sandweg zu sanieren. ...

Bericht aus Göttinger Tageblatt Online / 18.08.2010

 

Trotz Kanalbaus fließt der Verkehr

Hann. Münden. Dickes Lob für die bisherige Verkehrsführung an der

Abwasserkanalbaustelle B 496/Vogelsang am südlichen Stadteingang...

Bericht aus HNA Online / 14.09.2010 /

Quelle: http://www.hna.de/nachrichten/landkreis-goettingen/hann-muenden/trotz-kanalbaus-fliesst-verkehr- 918334.html

 

Mehr Platz für die Leine und Röhricht für Fische

Von Ulrich Schubert: Hochwasserschutz in Göttingen:

470 000 Euro für Abschnitt sechs, 3,9 Millionen Euro seit 2001...

Bericht im Göttinger Tageblatt / 21.09.2010 / GTB Seite 9 / Ressort: SUL

Kraken-Kreisel auf der B3 nimmt Gestalt an

Von Gerald Kräft: Fünfarmiger Verkehrsplatz mit 50 Metern Durchmesser und

Schedener Gewerbegebiet in Bau...

Bericht im Göttinger Tageblatt / 27.07.2010 / GTB Seite 11 / Ressort: ADREG

Der Neubau eines fünfarmigen Kreisels auf der B3 in Scheden

Eine kleine heimatkundliche Fotodukumentation zur Ortsentwicklung

Noch weitere/aktuellere Fotos finden Sie auf der Seite von Michael Beuermann

170 Grad unter den Schuhsohlen

Bauarbeiter müssen gerade in den Sommermonaten ranklotzen...

Bericht im Göttinger Tageblatt / 17.07.2010 / GTB Seite 15 / Ressort: ADREG

Neubau schafft Platz für Kulturwissenschaften

Philosophische Fakultät: Verbindung der Disziplin wird möglich

Bibliothek im Zentrum...

Bericht im Göttinger Tageblatt / 13.03.2010 / GTB Seite 22 / Von Angela Brünjes